AktuellesPremiere am 30.05.2017

Premiere am 30.05.2017

Theaterstück

Der Literaturkurs der Jahrgangsstufe 12 unseres Beruflichen Gymnasiums hat ein Theaterstück geschrieben, einstudiert und aufgeführt.

Unser Stück handelt von Bens Suche nach seinen Eltern. Im Waisenhaus aufgewachsen macht er sich an seinem 18. Geburtstag auf den Weg, um zu seinen Wurzeln zurückzukehren, und findet am Ende mehr Fragen als Antworten, aber auch jemanden, der ihm zur Seite steht: Lena. Vor allem hat er Mut bewiesen. Er ist einen ersten wichtigen Schritt gegangen, den Schritt in die Selbstständigkeit.
Das Stück endet mit Bens und Lenas offener Zukunft. Die Arbeit im Literaturkurs geht weiter.

Premiere Theaterstück

Die Mitwirkenden (v. l. n. r.): Rayane (in der Rolle von Lily), Martin (Walter), Madlen (Autorin des Stückes, in der Rolle von Walters Frau), Inna (Lena), Charly (Heinrich, Bens Vater), Max (Ben, die Hauptrolle), Hans (Passant), Nadine (kleines Mädchen), Florian (Polizist), Tom (Polizist), Paul (Ton, Beleuchtung, Autor), Herr Mayer (Lehrer, Regieassistent)
Außerdem (nicht auf dem Foto): Karina (Passantin), Alexa (Regie)

 

 

 

 

Logo

BSZ für Technik II
Handwerkerschule Chemnitz
Schloßstraße 3
09111 Chemnitz
Tel. 0371 488-8000
Fax 0371 488-8099